Problem with Acronis True Image 7.0

Discussion in 'Acronis True Image Product Line' started by hagueklo, Mar 10, 2006.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. hagueklo

    hagueklo Registered Member

    Joined:
    Mar 10, 2006
    Posts:
    2
    Hallo Forum,
    I hope, somebody understand german.
    Hier ist mein Problem:
    Ich habe gerade True-Image 7.0 (von CHIP-CD) auf meinem Rechner (XP Home Edition) installiert. Ich hatte dann versucht eine Secure-Zone auf Partition E: anzulegen (FAT32) um darin ein Abbild der C-Partition (NTFS) zu erstellen. Vorschlag war eine Größe von 12,5 GB für das Abbild dieser Partition, Laufzeit ca. 50 Minuten. Nachdem ich diesen Vorgang gestartet hatte, änderte sich allerdings lange Zeit nichts an dem Fortschrittsbalken und ich habe den Vorgang abgebrochen und danach versucht die Secure-Zone zu löschen. Danach forderte mich True-Image auf, den Rechner neu zu booten um den Vorgang abzuschließen. Ab diesem Zeitpunkt bootete der Rechner nicht mehr hoch und blieb kurz nach dem BIOS vor "Verifying DMI Pool Data" im Bootvorgang hängen. Mit der Notfall-CD von True-Image konnte ich dann zwar wieder booten, habe dort nochmals die Secure-Zone gelöscht, da diese nicht gelöscht war, aber danach startete Windows XP immer noch nicht hoch.
    Kann mir jemand helfen?

    Gruß
    Hagueklo
     
  2. Acronis Support

    Acronis Support Acronis Support Staff

    Joined:
    Apr 28, 2004
    Posts:
    25,885
    Hello Hagueklo,

    Thank you for choosing Acronis Disk Backup Software.

    I'm afraid that we can provide a technical support only in English on the Forum.

    We recommend you to contact Acronis Support in Germany at support@acronis.de.

    Thank you.
    --
    Tatyana Tsyngaeva
     
  3. VolkerNadolski

    VolkerNadolski Registered Member

    Joined:
    Jan 23, 2006
    Posts:
    165
    Wenn der Rechner schon beim BIOS hängenbleibt und zwar vor der Meldung DMI-Pool Data, dann hängt dies meist mit einem "richtigen" Hardwarefehler zusammen. Ich würde vorab mal versuchen das CMOS des Rechners zu löschen und die Werte neu einzustellen. Das hat bei mir schon ein paar mal funktioniert. Generell würde ich von der Verwendung der Secure-Zone abraten...aber erstaml zum Rest.....warum startet Windows nicht hoch..?

    Welche Meldungen..? Wo bleibt der Rechner stehen..? Windows XP mit SP..?

    Grüße

    Volker
     
  4. hagueklo

    hagueklo Registered Member

    Joined:
    Mar 10, 2006
    Posts:
    2
    Hallo,
    sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich war unterwegs.
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe die Platten und Kabelverbindungen überprüft sowie das BIOS zurückgesetzt. Das Problem scheint behoben zu sein.

    Gruß
    Hagueklo
     
Thread Status:
Not open for further replies.