Acronis True Image 9.0 build 2.259

Discussion in 'Acronis True Image Product Line' started by zimmer55, Sep 27, 2005.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. zimmer55

    zimmer55 Registered Member

    Joined:
    Sep 27, 2005
    Posts:
    4
    Acronis True Image 9.0 build 2.271

    Sorry wenn ich in Deutsch schreibe aber mein englisch ist sau schlecht.
    Leider gibt es wie so oft nur ein Forum in Englisch schade.

    Wie gesagt benutze ich das Programm Acronis True Image 9.0 build 2.259 Deutsch
    Das ist mri aufgefallen.
    Wenn ich im Programm unter Winxp hier klicke
    http://www.bilder-hoster.de/files/d3b258db664d753f564185054.jpg
    Wird das programm sofot beendet.

    Fehlerbericht von
    Weiterhin wenn ich unter Dos bzw. Bootmenü(F11) das anklick
    http://www.bilder-hoster.de/files/0ff707079619523ee5d059f0f.jpg
    passiert nix.

    Mfg

    Sorry if I into German writes however my English is sow badly. Unfortunately it gives like so often only one forum in English unfortunate.As said I use the program Acronis True image 9,0 build 2,259 German that mri was noticeable. If I in the program under Winxp click here the program am sofot terminated. Further if I under DOS and/or Bootmenue(F11) click happened nix.
     
    Last edited: Oct 1, 2005
  2. MartinH

    MartinH Registered Member

    Joined:
    Feb 14, 2005
    Posts:
    103
    Ein ähnlicher Fehler ist soweit ich weiß bekannt. Ich glaube Acronis arbeitet zur Zeit daran.
    Genaueres kann ich leider auch nicht sagen, außer, dass es hier wahrscheinlich kaum welche gibt, die deutsch sprechen ;) .
    Ich kann aber mal deinen Text übersetzen.

    Better translation of zimmer55's text:

    1. Problem:

    Then there is the DrWatson Report

    2. Problem

     
  3. mangray

    mangray Registered Member

    Joined:
    Mar 15, 2005
    Posts:
    42
    Location:
    Vienna
    Ich weis nicht ob das bei Dir zutrifft

    "Ich bin sicher das fast alle das Nero 7 Premium installiert haben und somit auch den Nero Scout der sich im Explorer einnistet. Genau hier liegt das Problem... weils da nicht hingehört und Acronis sich deswegen mit einer Fehlermeldung verabschiedet. Acronis kann mit diesem Nero Scout überhaupt nix anfangen. Ich hatte es auch im Explorer und Acronis stürtze wieder mal ab, habs wechgemacht und siehe da"

    Aus einem anderen Forum, vielleicht weis das Acronis auch nicht.
    Seitdem Funtionierts!

    nice day
    mangray
     
  4. zimmer55

    zimmer55 Registered Member

    Joined:
    Sep 27, 2005
    Posts:
    4
    Bin ich Froh das hier leute gibt die Deutsch sprechen.
    Vielen dank An
    mangray
    MartinH

    habe Nero deinstalliert und siehe Da es Geht.

    Mfg
     
    Last edited: Sep 27, 2005
  5. Photographix

    Photographix Guest


    Also das Problem ist Nero Scout. Das ist richtig. Durch eine einfach Umbenennung der Datei MediaLibraryNSE.dll gefunden in (c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\MediaLibraryNSE.dll)
    kann man sofort OHNE Neustart Acronis benutzen. Man muss auch Nero nich deinstallieren. Es wird mit der Datei lediglich der Link unter Arbeitsplatz entfernt. Also bei mir hat es sofort funktioniert. Wenn es nicht geht dann einfach neustarten.

    For english Users. Rename the File MediaLibraryNSE.dll (found in c:\programs\common files\ahead\lib\MediaLibraryNSE.dll) and use Acronis TI9. (or reboot the pc)
     
  6. cristor

    cristor Guest

    Das ist des Rätsels Lösung
     
  7. cristor

    cristor Registered Member

    Joined:
    Sep 28, 2005
    Posts:
    6
    Hallo,

    nach vollständiger Deinstallation von Nero gibt es keine Probleme mehr mit TI9. Nach erneuter Installation besteht das Problem jedoch wieder und auch ein Umbenennen der Datei bringt hier nichts. :(

    Gruß
     
  8. zimmer55

    zimmer55 Registered Member

    Joined:
    Sep 27, 2005
    Posts:
    4
    Re: Acronis True Image 9.0 build 2.271

    Habe die neue Version Acronis True Image 9.0 build 2.271
    Das mit unter Dos bzw. Bootmenü(F11) geht immer noch nicht.
    http://www.bilder-hoster.de/files/0ff707079619523ee5d059f0f.jpg
    weis einer ein Tipp oder so.

    weiterhin ist mir aufgefallenn das hier
    http://www.bilder-hoster.de/files/f44f742164e39c8a1f6e60903.jpg
    angezeigt wird das keine Beschreibung vorhanden ist , obwohl ich beim Backup eine Beschreibung rein geschrtieben habe.
    weis einer ein Tipp oder so.

    Mfg
     
  9. Acronis Support

    Acronis Support Acronis Support Staff

    Joined:
    Apr 28, 2004
    Posts:
    25,885
    Re: Acronis True Image 9.0 build 2.271

    Hello zimmer55,

    Thank you for choosing Acronis Disk Backup Software.

    Please accept my apologies for the delay with the response.

    Unfortunately, I do not speak German at all. However, I was able to understand some things (thanks MartinH).

    1. As for the "Show Log" button which is shown when booted into Startup Recovery Manager or from Bootable Rescue CD. Please note that it is a known problem. Actually, there should not be such button in a "standalone" mode, since log can not be saved in this case. This problem will be fixed in the near builds of Acronis True Image 9.0. Please accept our apologies for the current inconvenience.

    2. What concerns the freezing problem. First of all, please make sure that you use the latest build (2271) of Acronis True Image 9.0 German which is available at: http://www.acronis.com/homecomputing/support/updates/

    To get access to updates you should create an account at:
    http://www.acronis.com/homecomputing/my/
    then log in and use your serial number to register your software.

    Please note that you should create new Bootable Rescue CD after installing the update.

    If the problem still persists with the latest build of Acronis True Image 9.0 German then please create Acronis Report and Windows System Information as it is described in Acronis Help Post.

    Please also do the following:

    - Press the Start button, choose Run, type "drwtsn32" and press Enter;

    - In the dialog that appears check the Log File and Crash Dump paths, then press the OK button;

    - Run Acronis True Image 9.0 and reproduce the problem;

    - Pick up the user.dmp and drwtsn32.log files in the directory specified at step 2;

    Please also collect the following information:

    - Make a screen shot of the error message;

    - Find the full version name and build number as it is shown here;

    Send all the collected files and information to support@acronis.de along with the step-by-step description of the actions taken before the problem appears and the link to this thread. We will investigate the problem and try to provide you with the solution.

    Thank you.
    --
    Alexey Popov
     
  10. zimmer55

    zimmer55 Registered Member

    Joined:
    Sep 27, 2005
    Posts:
    4
    Re: Acronis True Image 9.0 build 2.271

    Hallo habe die Neue Version Acronis True Image 9.0 build2.277
    Die Fehler(siehe unten) sind auch noch in dieser Version da

    Wichtig!!
    Wenn ich unter Winxp Wiederherstellung mache und Snap Restore auswähle
    bekomme ich beim nähsten booten diese Fehlermeldung
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/EvkX6X6zEYnMt.jpg
    und
    wenn ich auf Schliessen drücke diese
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/Dsj0IwTRufl.jpg
    Was aber viel schlimmer isi es wird die Partitionstabelle gelöscht.
    Mfg

    --------------------------------
    Das ist mir aufgefallen
    wenn ich unter Dos bzw. Bootmenü(F11) das anklick
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/IeSOUuFOTtfKF9.jpg
    passiert nix.
    Wenn ich das gleiche unter winxp mache bekomme ich eine anzeige mit einträgen.

    Angezeigt wird das keine Beschreibung vorhanden ist
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/TVb4ltWChwOfb.jpg
    obwohl ich beim Backup
    eine Beschreibung rein geschrieben habe.

    Wenn ich auf Abbild durchsuchen klicke dann auf weiter und nun die Acronis
    Secure Zone auswähle
    dann auf weiter und einen eintrag auswähle egal welchen
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/tQnshHkTjC4f2.jpg
    bekomme ich diese
    Meldung
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/OZ1ur6u5fGIbl1v.jpg
    Wenn ich jetzt aber das gleiche mache bis zu deisem punkt
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/tQnshHkTjC4f2.jpg
    und jetzt auf den zweiten
    oder einen anderen eintrag(ausser File-Backup) klicke und dann auf weiter
    geht es.

    Wichtig!!
    Wenn ich unter Dos bzw. Bootmenü(F11) Wiederherstellung mache und Snap
    Restore auswähle bekomme ich diese Fehlermeldung
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/MIhsoYQIEOmaHLv.jpg
    weiterhin was viel schlimmer isi es wird die Partitionstabelle gelöscht
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/xoAFMnewTlCO.jpg
    sieht normal so aus
    http://www.mediaupload.net/images/2005/Oct/10/gBKqPzN8t4.jpg
    bei nähsten mal
    booten wird angezeigt das kein Betriebssystem vorhanden ist.

    Mfg
     
  11. Acronis Support

    Acronis Support Acronis Support Staff

    Joined:
    Apr 28, 2004
    Posts:
    25,885
    Re: Acronis True Image 9.0 build 2.271

    Hello zimmer55,

    Providing such a detailed information is very much appreciated.

    However, as I already mentioned above, I do not speak German at all, so please contact my German colleagues at support@acronis.de. Send a letter containing the brief description of the problem and the link to this thread. They will certainly try to provide you with the solution.

    Thank you.
    --
    Alexey Popov
     
  12. Sebastian

    Sebastian Guest

    Acronis True Image 9.0 build 2.289 - Snap Restore

    Die bereits benannten Probleme mit Snap Restore bestehen auch in der neuesten TI9-Version (2289). Snap Restore (ist der nur über Backup in der Secure Zone ausführbar?) löscht beim Aufruf sämtliche Partitionen (Archiv kann nicht geöffnet werden). (BS ist WinXP mit SP2 mit 3 NTFS-Partitionen soweie installierter Acr. Secure Zone)

    Zitate aus Handbuch (German):

    "Es wird dringen empfohlen, vollständige Festplattenabbilder für die Benutzung mit Acronis Snap Restore zu erstellen. Wenn Sie Snap Restore starten, dann wird Acronis True Image immer die gesamte Systemfestplatte wieder herstellen. Wenn das Abbildarchiv aber z.B. nur zwei von drei Partitionen enthält, geht die dritte bei der Wiederherstellung verloren."


    sowie:

    "Snap Restore benutzen - wählt die Snap Restore Technologie für eine schnelle Wiederherstellung einer Systempartition aus der Acronis Secure Zone. Diese Option erscheint auch nur in diesem Fall: Sie haben die Wiederherstellung einer Systempartition aus der Acronis Secure Zone gewählt. Bei dieser Variante müssen Sie nur noch auf Fertig stellen klicken. Folgen Sie dann den Schrit-ten des Assistenten."

    er beide Zitate vergleicht, der wird feststellen, dass im ersten Zitat von einem kompletten Vollbackup der gesamten Festplatte die Rede ist. Bei mäßig belegten HDDs in einer Grösse von 80 GB wäre das NICHT praktikabel. Snap Restore ist daher nicht nutzbar.

    Im zweiten Zitat ist plötzlich nur die Sicherung bzw. Wiederherstellung EINER Systempartition erwähnt. Zitat 1 und 2 widersprechen sich daher.

    Abgesehen davon: erstellte Archive werden IN TI9 mit Erstelldatum 01.01.1970 aufgelistet. (Fehler)
     
  13. Acronis Support

    Acronis Support Acronis Support Staff

    Joined:
    Apr 28, 2004
    Posts:
    25,885
Thread Status:
Not open for further replies.