Absolut Dringend: Laufwerk D verschwunden bei der Einrichtung der Secure Zone

Discussion in 'Acronis True Image Product Line' started by chris9044, Dec 31, 2006.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. chris9044

    chris9044 Registered Member

    Joined:
    Dec 30, 2006
    Posts:
    4
    Hallo Forum

    Wollte gemäss Handbuch mit Acronis True Image 10 Home eine Acronis Secure Zone einrichten. Da ich zwei Partitionen auf meiner Harddisk habe, habe ich angegeben, dass er den benötigten Platz (ca.10 GB) von C: holen soll. Er führte dies aus und gab an, dass ein Neustart erforderlich ist. Diesen löste ich aus und im Bildschirm danach kam ein Fehler, dass er irgendetwas nicht schreiben kann mit dem Hinweis auf Wiederholen,Ignorieren,Alles Ignorieren. Wenn ich auf W clicke passiert nichts, ausser dass er den Buchstaben schreibt, wenn ich auf R oder I clickte, wurde die Meldung wieder ausgegeben und wenn ich auf A clickte machte er weiter und alles schien in Ordnung. Er startete auf, doch das Laufwerk D: ist schlicht verschwunden. Habe daher nochmals versucht die Acronis Secure Zone einzurichten mit derselben Fehlerausgabe. Sobald ich wieder auf A clickte ging er weiter, startete auf und D: ist immer noch nicht da.

    Bitte um absolut dringende Hilfe, denn ich habe all meine Daten auf D: und muss allerspätestens am Dienstag morgen wieder einsatzbereit sein. Denn wir arbeiten am 2. Januar und ich habe eine wichtige Besprechung wozu ich meine Daten benötige.

    Beste Grüße
    Chris
     
  2. snowbound

    snowbound Retired Moderator

    Joined:
    Feb 18, 2003
    Posts:
    8,723
    Location:
    The Big Smoke
    Hello,

    As this is an english forum, it would be helpful if u posted that way if possible to get the assistance u need.



    snowbound
     
  3. MikeNash

    MikeNash Security Expert

    Joined:
    Jun 9, 2005
    Posts:
    1,654
    Location:
    Sydney, Australia
    Hallo,

    Wilders ist ein englisches Forum. Wenn du auf englisch bekanntgibst, hast du eine ausgezeichnete Wahrscheinlichkeit, eine Antwort zu erhalten

    Mike
     
  4. smiley2

    smiley2 Registered Member

    Joined:
    Dec 9, 2006
    Posts:
    29
    zu wenig Info, um sich ein genaues Bild zu machen.
    Bei 2000 oder XP als erstes mal in die Datenträgerverwaltung schauen,
    was dort gezeigt wird.

    Ich hoffe mal, daß lediglich die Partitionstabelle unbrauchbar gemacht wurde.
    Als Verlegenheitslösung würde ich daher Testdisk empfehlen,
    um mal die Partitionstabelle abzuklopfen und diese notfalls
    neu zu schreiben. Die DOS Version von einer Bootdisk wäre hier sinnvoll,
    und die wenn möglich von einem anderen Rechner aus vorbereiten.

    http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk

    Das Tool ist 1a, aber bitte genau lesen und verstehen vor jeder Aktion.

    Zum Umgang mit Partitionen habe ich hier auch schon Fragen gestellt
    (in englisch), aber seltsamerweise noch keine Reaktion gesehen...

    Alternativ käme ein Datenrettungsprogramm in Frage, das Dateien direkt von der HD runterliest.

    hth, :)
     
  5. Smokey

    Smokey Registered Member

    Joined:
    Apr 1, 2002
    Posts:
    1,513
    Location:
    Annie's Pub
    Smiley2,

    there is a very nice tool available to make your post understandable for the other readers here:

    http://babelfish.altavista.com/ ;)

    Grtz,

    Smokey
     
  6. chris9044

    chris9044 Registered Member

    Joined:
    Dec 30, 2006
    Posts:
    4
    Smiley2 - besten Dank für Deine Antwort
    Smokey - besten Dank für den Tool-Tip

    The answer I write now in english, but for all english users, there isn't a german Forum here and sometimes it's hard to describe it in another language.

    I got the problem solved with the phone support of Acronis. The Problem was that I got the CD with the frist version of True Image 10.0. They have in there a bug, which produced that, when installing a Secure Zone. So I installed the new version, had to delete the Secure Zone and do a new one. Also I had to clean the registry.

    What I don't understand is, why this is nowhere described. So I lost days, which I couldn't work and needed hours to fix it. This makes me a bit scary about the software, which should be a tool, which makes me trust. But the Support was ok.

    Best Regards
    Chris
     
Thread Status:
Not open for further replies.